Abschied von Jerusalem

  • Heute ziehen wir mit unseren fünf Autos weiter nach Eilat. Das Hotel “ thelittlejerusalem“ hat uns sehr gefallen. Es gab zwar keinen Komfort , war spartanisch eingerichtet und ein Frühstückservice, der keiner war, aber all diese Mängel wurden aufgehoben durch die exzellente Lage . Mitten drin ! Einige Minuten Laufzeit zur Altstadt, guter  Anschluss an die öffentliche Verkehrsmittel, volle Geschäfte, nette Restaurants, direkte Begegnungen mit Menschen von hier und aus aller Welt. Die Nutzung der zwei Dachterrassen und manches Zimmer hatte einen kleinen Balkon – es war sehr gut!  Diesen wunderbaren Platz in Herzen Jerusalems werden wir nicht vergessen.

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s